Der Dezember ...

Administrator on 16.12.2018

Der Dezember hat es aber in sich! - So ein Kommentar eines Gastes am letzten Wochenende.

Ja wir haben ein vorweihnachtlich, gehaltvolles Angebot an Musik, Kabarett und Kulinarischem in der Adventszeit zusammen gestellt. Genießer standen vor der Wahl und wir freuten uns, Sie in unserem Haus begrüßen zu können.

Die Adventszeit startete traditionell mit „Weihnachten im Sitzen“. Triple Trouble hatte auf unserem Saal wieder zu Weihnachtsliedern im eigenen Gewand eingeladen und sie sind dem Konzert mit dem vergnüglich, frechen Hauch von Parodien auf unser Weihnachtsliedgut gefolgt.

Romy Hildebrand & Jörg Lehmann präsentierten „Schöne Bescherung“. Ein witziges, frivoles wie auch höchst musikalisches Geschenkpaket der besonderen Art. Zwei gewaltige Stimmen boten Weihnachtslieder mit Wortwitz. Da macht das Weihnachtsliedersingen unterm Weihnachtsbaum besonderen Spaß.

Wie ihr Ensemblename vermuten lies, beleuchtete das Ensemble Weltkritik unser Weihnachten kabarettistisch, weltkritisch. Conchita wurschtelte sich in einem Engelskostüm über die Bühne und unter der Weihnachtmannrobe war auch nicht das was Mann gewohnt ist. Weihnachten ist eben schon ein alter Sack, der Jahr um Jahr noch gebracht wird und dennoch heute viel anders ist.

Alle vorweihnachtlichen Programme haben eins gemeinsam:
Weihnachten ist ein schönes Fest, wir dürfen es nur nicht übertreiben!

Die Künstler auf unserer Bühne haben ihr Publikum mit einem musikalischen Schauspiel aufgeheizt, bei dem zahlreiche Momente fotografisch eingefroren wurden. Sie haben nunmehr die Chance, diese Momente in unserer Fotogalerie wieder aufzutauen.

Viel Spaß beim Stöbern und noch eine einfach-schöne Vorweihnachtszeit. Bis zum nächsten Wiedersehen im Landgasthof.
Ihr Team vom Landgasthof Börnchen und der Master aus dem WEB wink - Socke.


Zurück